Edith Mahlke-Bleck

Edith Mahlke-Bleck, Jahrgang 1933, verheiratet, eine Tochter. Geboren im Brandenburgischen, aber seit 60 Jahren Wahlberlinerin. Immer offen für ein neues Projekt, solange es sich auch im Liegen managen lässt. Immer mit Gott im Gespräch. Wahlspruch: „Wenn Gott eine Tür zuschlägt, öffnet er meist ein Fenster.“