Hanspeter Jecker

Dr. Hanspeter Jecker, geboren 1954, ist seit 1982 Dozent am Bildungszentrum Bienenberg in Liestal/Schweiz. Er unterrichtet Historische Theologie und Ethik und leitet die Fachstelle für Theologie und Geschichte des Täufertums. 

Jecker ist außerdem Präsident des Schweizerischen Vereins für Täufergeschichte sowie Mitherausgeber von Mennonitica Helvetica. Er ist Verfasser zahlreicher Bücher und Artikel.

Hanspeter Jecker lebt in Muttenz bei Basel.