Archiv vom September, 2009

 

Erstellt am 7. September 2009 von

Für unseren Verlag ist sie Jahr für Jahr ein echtes Highlight: Die Frankfurter Buchmesse. Vom 14. bis 18. Oktober 2009 ist auch der Neufeld Verlag wieder dort vertreten, und zwar im Rahmen eines Gemeinschaftsstandes unserer Auslieferung ChrisMedia. Besuchen Sie uns auf der Frankfurter Buchmesse in Halle 3.1, Stand J 212!

Links:

Erstellt am 7. September 2009 von

Nach einem ersten Christlichen Gesundheitskongress im März 2008 ist nun eine Fortsetzung geplant. Vom 21. bis 23. Januar 2010 findet der zweite Kongress, ebenfalls in Kassel, statt. Unter dem Thema „Beauftragt zu heilen in Beruf, Gemeinde und Gesellschaft“ soll dabei „noch stärker die wissenschaftliche Diskussion gefördert werden, wenn es um den Zusammenhang von Glaube und Heilung geht“, erklärte der Vorsitzende von Christen im Gesundheitswesen, der Hamburger Arzt Dr. Georg Schiffner. Außerdem werden die Veranstalter die Angebote für Mitarbeitende in Pflegeberufen stärker herausstellen.

In seinem aktuellen Newsletter weist der Gesundheitskongress auf das im Neufeld Verlag erschienene Buch „Die heilende Kraft Gottes“ hin und bringt einen Auszug.

http://p104652.typo3server.info/artikel01.0.html

Zu den Gastgebern des Christlichen Gesundheitskongresses gehört Neufeld-Autor Dr. Heinrich Christian Rust. Der Neufeld Verlag wird in Kassel mit einem Stand vertreten sein.

Links:

Unsere Bücher zum Thema:

Erstellt am 2. September 2009 von

Religion / Spiritualität? Gibt es dort überhaupt einen Unterschied? Um die Frage zu klären, bedarf es eines Vergleiches. Stellen Sie sich ein Quadrat vor. Dieses Quadrat hat eine für sich eigene Definition, nämlich vier gleichlange Seiten. Zusätzlich erfüllt das Quadrat allerdings auch alle Bedingungen für ein Rechteck. Diese Behauptung trifft anders herum allerdings nicht zu, denn das Rechteck muss nicht über vier gleichlange Seiten verfügen. Ähnlich verhält es sich mit der Frage über Religion / Spiritualität.

Religion / Spiritualität gehören zusammen und sind doch selbstständig

Spiritualität schließt, entsprechend seiner Definition, alle Bereiche des Lebens ein – auch den Alltag. Spiritualität im Alltag ist für viele Menschen heute ein wichtiger Bestandteil. Anders als die Spiritualität gehört die Religion nicht für viele Menschen zum täglichen Leben. Die Spiritualität steht jedem offen, unabhängig von der Religion. Dagegen besitzen die Religionen jedoch einen spirituellen Auftrag, den sie leben und weitergeben.

Religion / Spiritualität gehören also zusammen und sind doch nicht eins. Anders als die Religion benötigt die Spiritualität keine Kirchen, Tempel oder andere Gotteshäuser. Die Spiritualität braucht keine besonderen Theologie Bücher. Daher gibt es im Online-Shop des Neufeld-Verlages viele Bücher, die sich mit dem Thema Spiritualität befassen.

Religion / Spiritualität in der Lexikon-Definition

Religion / Spiritualität? Was sagt das Lexikon dazu? Nach Definition der freien Online-Enzyklopädie Wikipedia ist Religion ein vielfältiges kulturelles Phänomen, das menschliches Handeln, Denken und Verhalten prägt. Dagegen bedeutet der ursprünglich griechische Begriff Spiritualität eine im weitesten Sinne auf die Geistigkeit bezogene Aktivität. Problematisch ist allerdings, dass die beiden Begriffe Religion und Spiritualität im englischsprachigen Raum oft synonym verwendet werden.

Erstellt am 1. September 2009 von

Mike Müllerbauer überzeugt bereits seit einigen Jahren mit christlichen Kinderliedern, die richtig Spaß machen. Fetzig, rockig und gewürzt mit Witz und guter Laune, tourt er mit seiner Frau Heidi und Musiker Andy Doncic landauf, landab und sorgt in seinen Mitmach-Konzerten für gute Unterhaltung und geistliche Inhalte. Nun ist seit kurzem die neue CD des Teams erschienen. „Der Knaller“ enthält zwölf brandneue Müllerbauer-Songs „mit der typischen Mike-Extra-Prise an Lässigkeit und Humor“, sauber arrangierter Family-Pop-Rock, der Eltern auch beim siebten Hören nicht auf die Nerven geht, sondern sie mitrocken lässt.

Ganz ehrlich, wir sind begeistert von dieser Musik und den Live-Auftritten von Mike & Band. Und ja, wir sind nicht nur befreundet, sondern auch verwandt – Mike ist mein Schwager. Und trotzdem sind wir – ganz objektiv! – begeistert.

Links:

www.muellerbauer.de/shop.html
www.cap-music.de

  • Stellen Sie sich eine Welt vor, in der jeder willkommen ist!

    Das wär’s, oder? Am Ende sehnen wir alle uns danach, willkommen zu sein. Die gute Nachricht: Bei Gott bin ich willkommen. Und zwar so, wie ich bin. Die Bibel birgt zahlreiche Geschichten und Bilder darüber, dass Gott uns mit offenen Armen erwartet. Und dass er nur Gutes mit uns im Sinn hat.

    Als Verlag möchten wir dazu beitragen, dass Menschen genau das erleben:

    Bei Gott bin ich willkommen.

  • Unser Slogan hat noch eine zweite Bedeutung: Wir haben ein Faible für außergewöhnliche Menschen, für Menschen mit Handicap. Denn wir erleben, dass sie unser Leben, unsere Gesellschaft bereichern. Dass sie uns etwas zu sagen und zu geben haben.

    Deswegen setzen wir uns dafür ein, Menschen mit Behinderung willkommen zu heißen.