Moment mal – 25 Jahre HORSCH Maschinen GmbH

Erstellt am 18. Mai 2009 von

Cornelia Horsch schreibt:

25 Jahre sind keine lange Zeit, blickt man auf andere Unternehmen der landwirtschaftlichen Branche. Dennoch erscheint uns dieser Zeitabschnitt unserer Firmengeschichte so interessant, dass wir ihn mit diesem Buch gerne festhalten möchten..

Anhand der HORSCH Maschinen GmbH kann man gut die drastischen Entwicklungen in der Landmaschinenindustrie beobachten. Neue Märkte haben sich aufgetan, Großflächen, Logistik und ackerbauliches Know-How sind gefragt. Unsere Kunden erwarten modernste Technologie von uns und wie in anderen Industriezweigen wird der technische Fortschritt immer rasanter. Dennoch sind nicht nur diese äußeren Faktoren, die in diesem Buch natürlich auch beschrieben werden, für den Erfolg verantwortlich. Viel wichtiger sind die Menschen, die daran teilhaben: Mitarbeiter, die sich einsetzen, ideenreich und kreativ sind, engagiert arbeiten. Jede Person ist wichtig und Teil des Ganzen. Jeder hat seine Funktion und setzt sich entsprechend seiner Fähigkeiten und Begabungen ein. Und alle ziehen an einem Strang.

„Moment mal“ ist auch der Versuch, Ihnen einige wenige der zahlreichen Menschen vorzustellen, die mit uns eine Wegstrecke zurückgelegt haben oder nach wie vor mit uns unterwegs sind. Sie werden beim Durchblättern dieses „Fotoalbums“ schnell merken, wie vielfältig diese Wegbegleiter sind und was uns alle miteinander verbindet. Unsere Unternehmensgeschichte setzt sich aus unzähligen besonderen Menschen, vielen besonderen Momenten zusammen.

Nun wünschen wir Ihnen viel Vergnügen beim Blättern und Lesen – machen Sie es sich gemütlich und stöbern Sie durch 25 Jahre spannende Geschichte und Geschichten …

Neuerscheinung:
Moment mal – 25 Jahre HORSCH Maschinen GmbH im Onlineshop erhältlich.

Kategorie:  

Kommentare sind geschlossen.

  • Stellen Sie sich eine Welt vor, in der jeder willkommen ist!

    Das wär’s, oder? Am Ende sehnen wir alle uns danach, willkommen zu sein. Die gute Nachricht: Bei Gott bin ich willkommen. Und zwar so, wie ich bin. Die Bibel birgt zahlreiche Geschichten und Bilder darüber, dass Gott uns mit offenen Armen erwartet. Und dass er nur Gutes mit uns im Sinn hat.

    Als Verlag möchten wir dazu beitragen, dass Menschen genau das erleben:

    Bei Gott bin ich willkommen.

  • Unser Slogan hat noch eine zweite Bedeutung: Wir haben ein Faible für außergewöhnliche Menschen, für Menschen mit Handicap. Denn wir erleben, dass sie unser Leben, unsere Gesellschaft bereichern. Dass sie uns etwas zu sagen und zu geben haben.

    Deswegen setzen wir uns dafür ein, Menschen mit Behinderung willkommen zu heißen.