Vollmilchschokolade und Todesrosen

Dalinger, Franziska

Vollmilchschokolade und Todesrosen

„Endlich ein Jugendbuch, das christliche Werte zur Diskussion stellt und vermittelt, ohne den Zeigefinger zu erheben.“


Sabine Dittrich, Buchhandlung Grau & Cie. in Hof

14,90 Fr.
inkl. 2.5% MwSt., zzgl. Versand
Auf die Merkliste

lieferbar

Miriam mag Schokolade, geht in die zehnte Klasse und besucht den Jugendkreis „Life and Hope“. Allerdings mehr aus Pflichtgefühl, schließlich ist ihr Vater der Pastor. Sie liebt Rosen und schreibt heimlich Gedichte. Vor allem aber ist sie glücklich, dass sie nicht mehr „unsichtbar“ ist, seit sie zu Mandys Clique gehört. Hier ist sie Messie, die schlagfertige Schauspielerin mit den schrägen Einfällen.

Aber nicht alles, was in der Clique läuft, passt zu dem, was sie bisher richtig fand. Als sie den sympathischen Daniel trifft, wird ihr das immer klarer. Dann geschehen Dinge, die ihre Welt ganz aus den Fugen geraten lassen. Und was als Scherz begonnen hat, wird zur tödlichen Gefahr.

Ein packender Roman: Hochspannung und viel Gefühl. Und die Frage nach dem richtigen Leben.

Empfohlen von der Jury des Evangelischen Buchpreises 2012.

 

Dieses Buch ist auch als E-Book in unserem E-Book-Shop sowie bei allen gängigen Anbietern erhältlich. 


Hier geht's zu Franziska Dalingers Facebook-Seite

Rezensionen:

Zudem: Vollmilchschokolade und Todesrosen ist ein klasse Buch, sehr spannend, überhaupt nicht realitätsfern und kein Klischee. Klasse Titel!

Maria Hofmeister, ALPHA-Buchhandlung Köln 

 

„… ich finde ihn hervorragend. Die Geschichte ist überzeugend, die Sprache stimmig, es gibt Hochspannung, romantische Liebe, und eine ehrliche Auseinandersetzung mit dem christlichen Glauben.“

Annekatrin Warnke in Christsein heute 4/2011


„Es bleibt bis zur letzen Seite spannend. Das Buch eignet sich nicht nur zum Weiterschenken, sondern definitiv auch zum Selberlesen.“

dran 6/2011


„[…] Was aus einem wird, wenn man „nur“ dazugehören möchte, bringt dieser Roman sehr genau auf den Punkt. […] Ein spannender Roman der nichts auslässt, einfach Top.

Angela Inger auf Angelas Bücherregal

 

„[…] Eine Geschichte über Ehrlichkeit und Zweifel, über Liebe und Hass. Ein wirklich toller Roman.“

Margit Pflüger in Idea Spektrum Spezial 2011

Dazu passt:

Die weiße Möwe

Die weiße Möwe

26,50 Fr.
inkl. 2.5% MwSt., zzgl. Versand
Welcome to my life

Welcome to my life

19,40 Fr.
inkl. 2.5% MwSt., zzgl. Versand
Narzissen und Chilipralinen

Narzissen und Chilipralinen

14,90 Fr.
inkl. 2.5% MwSt., zzgl. Versand
Tollkirschen und Brombeereis

Tollkirschen und Brombeereis

17,90 Fr.
inkl. 2.5% MwSt., zzgl. Versand