Eine Kultur des Friedens

Kreider, Alan und Eleanor

Eine Kultur des Friedens

Gottes Vision für Gemeinde und Welt


„Exzellent – eine biblisch solide, äußerst lesenswerte großartige Neuformulierung von Jesu Ruf zum Friedenstiften.“


Ronald J. Sider, Evangelicals for Social Action

14,90 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Auf die Merkliste

nicht lieferbar

Die meisten Gemeinden brauchen nicht weniger Streit, sondern mehr – die Fähigkeit, Meinungsverschiedenheiten und Spannungen offen und konstruktiv zu begegnen. Wenn die Kirche als Folge übernatürlicher Versöhnung entstand, warum erleben wir Versöhnung dann so selten konkret, hier und jetzt? Warum ist das Thema Frieden selbst unter Christen sogar ein echtes Reizthema?

In diesem Buch zeigen die Autoren – erfahren in Konfliktlösung und -transformation –, wie zentral die Kultur des Friedens in der guten Nachricht von Jesus Christus verankert ist. Sie schildern, wie Kirchen lernen können, mit Konflikten umzugehen, wie man Verletzlichkeit und Demut entwickeln kann und wie Versöhnung möglich wird. Und sie beschreiben praktische Schritte, die Mut machen und Hoffnung vermitteln. Für hier und jetzt. Und für die Welt.

Buch des Jahres 2005 der Mennonitischen Weltkonferenz


Dieses Buch ist in gedruckter Form leider vergriffen - aber als E-Book in unserem E-Book-Shop sowie bei allen gängigen Anbietern erhältlich.

Rezensionen:

„Eine Berufung, die nicht kompliziert ist, sondern zutiefst herausfordernd und unvermeidbar, wenn wir Jesus ernsthaft nachfolgen wollen.“

Lynn Green, Jugend mit einer Mission

Dazu passt:

Fairsöhnt

Fairsöhnt

12,90 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Vom Konflikt zur Versöhnung

Vom Konflikt zur Versöhnung

14,90 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Gemeinsam berufen, Friedensstifter zu sein

Gemeinsam berufen, Friedensstifter zu sein

9,90 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Ich und Du: dem anderen als Mensch begegnen

Ich und Du: dem anderen als Mensch begegnen

7,90 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand