Würzburg: Christoph Schmitter live in der Stephans-Buchhandlung

Erstellt am 30. Oktober 2012 von

Wer den sympathischen „Schweizer Franken“ Christoph Schmitter endlich mal live erleben will, hat demnächst die Gelegenheit: Am Mittwoch, 7. November 2012 stellt er sein Buch Neunmalweise – LebensMuster zum Nachmachen und Selberglauben in der renommierten Würzburger Stephans-Buchhandlung vor. Der Abend – das wird garantiert unterhaltsam und inspirierend, außerdem kann man sich sein persönliches Buchexemplar gleich vom Autor signieren lassen und haufenweise Weihnachtsgeschenke einkaufen! – beginnt um 19.30 Uhr, Karten gibt es im Vorverkauf für 5 Euro in der Buchhandlung. Der Erlös des Abends geht an lighthouse würzburg e.V. Viel Vergnügen!

Infos und Bilder „zum Aufwärmen“ gibt’s auf neunmalweise.de oder auf Facebook; 5-Sterne-Rezensionen zu dem Buch kann man sich hier ansehen …


Kommentare sind geschlossen.

  • Stellen Sie sich eine Welt vor, in der jeder willkommen ist!

    Das wär’s, oder? Am Ende sehnen wir alle uns danach, willkommen zu sein. Die gute Nachricht: Bei Gott bin ich willkommen. Und zwar so, wie ich bin. Die Bibel birgt zahlreiche Geschichten und Bilder darüber, dass Gott uns mit offenen Armen erwartet. Und dass er nur Gutes mit uns im Sinn hat.

    Als Verlag möchten wir dazu beitragen, dass Menschen genau das erleben:

    Bei Gott bin ich willkommen.

  • Unser Slogan hat noch eine zweite Bedeutung: Wir haben ein Faible für außergewöhnliche Menschen, für Menschen mit Handicap. Denn wir erleben, dass sie unser Leben, unsere Gesellschaft bereichern. Dass sie uns etwas zu sagen und zu geben haben.

    Deswegen setzen wir uns dafür ein, Menschen mit Behinderung willkommen zu heißen.