Heute gibt es wieder einen Roman zu gewinnen:

Was tun, wenn man bei einem harmlosen Sommerspaziergang zufällig einen Grabstein mit dem eigenen Namen entdeckt? Für Jael wird die Suche nach der Geschichte, die sich dahinter verbirgt, zu einer spannenden Reise in die Vergangenheit ihrer Familie …

Und hier die Preisfrage: Welchen Beruf hat die Roman-Heldin Jael Winterstejn?

Wer uns bis 24:00 Uhr hier über das folgende Formular die richtige Antwort sendet, nimmt automatisch an der Verlosung Teil. Bitte beachten Sie die Spielregeln.

Die Lösung lautet:

Die richtige Antwort lautet: Sie ist selbstständige Grafikerin

Danke für alle Einsendungen und fürs Mitmachen! Gewonnen hat diesmal:

Burghardt Meyer aus Wallsbüll. Herzlichen Glückwunsch!