Die Geschichte von Prinz Seltsam

Schnee, Silke

Die Geschichte von Prinz Seltsam

Wie gut, dass jeder anders ist!


 

22,50 Fr.
inkl. 2.5% MwSt., zzgl. Versand
Auf die Merkliste

lieferbar

Es gibt nichts Schöneres auf der Welt, als Kinder zu haben. Und so freut sich das Königspaar auf sein drittes Kind.

„Er sieht ein bisschen seltsam aus“, findet der König, als Prinz Noah zur Welt kommt. „Er ist anders als die anderen“, meint auch die Königin. Doch bald merken sie, dass er ein ganz besonderer Mensch ist.

Als der kleine Prinz Seltsam den Angriff des Schwarzen Ritters auf seine Weise abwehrt und das ganze Volk damit rettet, entdecken schließlich alle: Wie gut, dass jeder anders ist!


Die Geschichte von Prinz Seltsam ist das erste Kinderbuch aus dem Neufeld Verlag – und zählt inzwischen zu den erfolgreichsten Titeln des Verlages. In leuchtenden Farben wird hier ausgemalt, dass es ganz normal ist, verschieden zu sein.

Wer etwas Besonderes sucht, findet hier eine berührende Geschichte für Kinder ab 3 Jahren, die Verständnis weckt für Kinder mit Behinderung. In Elternhäusern, in Kindergärten und Grundschulen, im Kindergottesdienst und auf Veranstaltungen wurde Prinz Seltsam längst von vielen ins Herz geschlossen.


Dieses Buch ist auch bei Antolin gelistet.

Dieses Buch gibt es inzwischen auch auf Englisch.

Im Verlag Don Bosco gibt es Die Geschichte von Prinz Seltsam als Bildkartenset fürs Kamishibai-Erzähltheater.

Rezensionen:

„Ein Buch, das in jeden Kindergarten gehört und in jede Familie, in der Behinderte zur Welt dazugehören."

Leserstimme

 

„Das Buch ist sehr gut für Kinder, aber auch Eltern erlebbar und macht neugierig auf mehr. Aus meiner Sicht ein wirklich empfehlenswertes Buch."

Manfred Heitz in PädNetzS

 

Muss in jeden Kindergarten, sollte in die Wartezimmer von Arztpraxen."

Sozialcourage 4/2011


„Das Buch sollte weite Verbreitung finden!“

Borromedien

 

"Ein sehr empfehlenswertes Kinderbuch!"

ERF Österreich

 

„Es gibt Kinderbücher, in die verliebt man sich beim ersten Durchblättern.“

Zeitschrift Frau und Mutter

 

„Mit dieser liebevoll erzählten und von Heike Sistig illustrierten Geschichte kann man Kindern zeigen, wie wertvoll und einzigartig jeder Mensch von Gott gemacht ist.“

Idea Spektrum 41/2011

 

„Ein Buch, das mit dem Herzen sehen lehrt.“

Karlsruher Kind 07/2011

 

Ein liebenswertes Bilderbuch, das seinen programmatischen Untertitel 'Wie gut, dass jeder anders ist!' altersgerecht und ohne falschen Pathos umgesetzt hat."

Hedwid Kaster-Bieker in Das Band

 

„Ein höchst wertvoller Beitrag zu mehr Toleranz und Miteinander auf dieser Welt."

Wochenblatt Marsch & Heider

 

 

Dazu passt:

Prinz Seltsam und die Schulpiraten

Prinz Seltsam und die Schulpiraten

22,50 Fr.
inkl. 2.5% MwSt., zzgl. Versand
Wandkalender A little extra 2016

Wandkalender A little extra 2016

23,90 Fr.
inkl. 8% MwSt., zzgl. Versand
Ein Baby im Bauch

Ein Baby im Bauch

11,90 Fr.
inkl. 2.5% MwSt., zzgl. Versand
Wer nur auf die Löcher starrt, verpasst den Käse

Wer nur auf die Löcher starrt, verpasst den Käse

22,50 Fr.
inkl. 2.5% MwSt., zzgl. Versand